Tel.: +49 (0)4101 604 98 33

Gesunde Pferde - Glückliche Reiter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Das Durchschnittsalter der Pferde in Deutschland beträgt siebenbis acht Jahre. Dies ist größtenteils auf mangelnde Kenntnisse rund um die artgerechte Haltung und Beschäftigung von Pferden durch den Menschen zurückzuführen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Pferde, die überwiegend im Freilauf und im Herdenverband leben, deutlich gesünder sind, als ihre Artgenossen in reiner Boxenhaltung. Sie sind entspannter, verträglicher, verursachen deutlich weniger Tierarztkosten und Reitunfälle und leben länger. Darum ist dieses Buch ein Muss für alle PferdefreundInnen, ReiterInnen, PferdehalterInnen und BetreiberInnen von Reitanlagen.

Verschiedene Haltungsformen und die Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von Pferden sind kompakt und übersichtlich dargestellt. Verhaltensauffälligkeiten und -störungen, sowie Störungen des Bewegungsapparates, der Atmungsorgane und des Stoffwechsels werden im Zusammenhang mit der Haltung und verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten des Pferdes beschrieben. Die Leser können sich über verschiedene Ansätze zu einer Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens unserer Pferde informieren, wie das Tierschutzgesetz, Verbesserungsvorschläge der Tierärzte, Grundsätze der Deutschen Reiterlichen Vereinigung „FN“ und die Weisheiten der Indianer in Bezug zu ihren Pferden.

Das Glück dieser Erde dürfen Reiter und Pferde bei artgerechter Haltung und Bewegung gemeinsam in vollen Zügen genießen!

Maria Alberti ist Reiterin von Kindesbein an und richtet ihr Buch als Pferdefreundin an PferdefreundInnen. „Die Reiter sind doch eine große Familie“, so sagt sie „und da schau ich doch und bringe mich ein, wenn ich den Eindruck habe, dass da etwas in eine ungesunde Richtung läuft.“ Sie hat mehrere GastschreiberInnen eingeladen, ihre Erfahrungen als Pferdehalter, Betreiber von Offenstall- und Aktivstallanlagen und Reitlehrer in Klassischer Reitkunst, Barockem Reiten, Zirzensik, Horsemanship, Freier Arbeit und Bodenarbeit weiterzugeben. Auch Fitness für den Reiter und der Rat eines Hufpflegers finden einen angemessenen Platz in diesem Buch. Vor allem aber beschreiben die GastschreiberInnen einige ihr Erfahrungen mit eigenen Pferden, die in Herden leben oder vom Boxenleben auf die Weide und in die Herde wechseln durften. Lebendige Erzählungen, berührende Pferdegeschichten und Wissen aus der Praxis machen dieses Buch aus. Die Pferde werden als individuelle Wesen mit Herz und Seele (wieder)erkannt und wertgeschätzt.

Die Autorin bringt die Natur der Pferde näher, informiert und macht den Lesern Mut, ihren Pferden ein Stück mehr von ihrer eigenen Natur zurückzugeben. Ein informatives Buch, das die Herzen berührt!

Artikelnummer: Alberti - Gesunde Pferde - Glückliche Reiter

Lieferzeit: ca. 5 Tage

13,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Schneller Versand.

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Starke Marken

Artikelbeschreibung

Details

Gesunde Pferde - Glückliche Reiter

Ein Buch von Maria Alberti

Aktion: Bei Kauf bis zum 10.12.2017 erhalten Sie einen 10 € Gutschein auf Tierkommunikation bei Frau Alberti gratis!


Das Durchschnittsalter der Pferde in Deutschland beträgt siebenbis acht Jahre. Dies ist größtenteils auf mangelnde Kenntnisse rund um die artgerechte Haltung und Beschäftigung von Pferden durch den Menschen zurückzuführen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Pferde, die überwiegend im Freilauf und im Herdenverband leben, deutlich gesünder sind, als ihre Artgenossen in reiner Boxenhaltung. Sie sind entspannter, verträglicher, verursachen deutlich weniger Tierarztkosten und Reitunfälle und leben länger. Darum ist dieses Buch ein Muss für alle PferdefreundInnen, ReiterInnen, PferdehalterInnen und BetreiberInnen von Reitanlagen.

Verschiedene Haltungsformen und die Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von Pferden sind kompakt und übersichtlich dargestellt. Verhaltensauffälligkeiten und -störungen, sowie Störungen des Bewegungsapparates, der Atmungsorgane und des Stoffwechsels werden im Zusammenhang mit der Haltung und verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten des Pferdes beschrieben. Die Leser können sich über verschiedene Ansätze zu einer Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens unserer Pferde informieren, wie das Tierschutzgesetz, Verbesserungsvorschläge der Tierärzte, Grundsätze der Deutschen Reiterlichen Vereinigung „FN“ und die Weisheiten der Indianer in Bezug zu ihren Pferden.

Das Glück dieser Erde dürfen Reiter und Pferde bei artgerechter Haltung und Bewegung gemeinsam in vollen Zügen genießen!

Maria Alberti ist Reiterin von Kindesbein an und richtet ihr Buch als Pferdefreundin an PferdefreundInnen. „Die Reiter sind doch eine große Familie“, so sagt sie „und da schau ich doch und bringe mich ein, wenn ich den Eindruck habe, dass da etwas in eine ungesunde Richtung läuft.“ Sie hat mehrere GastschreiberInnen eingeladen, ihre Erfahrungen als Pferdehalter, Betreiber von Offenstall- und Aktivstallanlagen und Reitlehrer in Klassischer Reitkunst, Barockem Reiten, Zirzensik, Horsemanship, Freier Arbeit und Bodenarbeit weiterzugeben. Auch Fitness für den Reiter und der Rat eines Hufpflegers finden einen angemessenen Platz in diesem Buch. Vor allem aber beschreiben die GastschreiberInnen einige ihr Erfahrungen mit eigenen Pferden, die in Herden leben oder vom Boxenleben auf die Weide und in die Herde wechseln durften. Lebendige Erzählungen, berührende Pferdegeschichten und Wissen aus der Praxis machen dieses Buch aus. Die Pferde werden als individuelle Wesen mit Herz und Seele (wieder)erkannt und wertgeschätzt.

Die Autorin bringt die Natur der Pferde näher, informiert und macht den Lesern Mut, ihren Pferden ein Stück mehr von ihrer eigenen Natur zurückzugeben. Ein informatives Buch, das die Herzen berührt!



Mit Gastbeiträgen von:

Dr. Christiane GittnerAusbilderin für Mensch und Pferd, Kurse und Unterricht (auch online): „Glückliche Pferde wachsen über sich hinaus – Die Schönheit der Dressur in Vereinigung von Natur und Kultur bei pferdegerechter Haltung und Ausbildung“

Christianes Seiten: Pferdeausbildung mit Spaß

Lioba Jung – Horsemanship-Trainerin, Hufpflegerin, Offenstall-Betreiberin: „Vom grantigen Schulpferd zum entspannten Freizeitpferd“ www.orbis-alia.de

Nina Carstensen – Reitpädagogische Betreuerin, ganzheitlicher Reitunterricht mit Körper und Seele in Einklang, Freie Arbeit, Akademische Reitkunst:
„24 Std geöffnet: Aktiv-Offenstall für Pferde gestalten und pflegen“ www.bewusster-reiten.de

Mera Brockhage – Angehende Pferdephysiotherapeutin, Ausbilderin für Pferd und Reiter in freier Arbeit und klassisch-barock. Halterin einer Hengstherde: „Vielfältige Strukturen einer Pferdeherde und ihr Nutzen für ein erfolgreiches Training mit Freude, Stolz und Verständnis“ Link zur Facebookseite: „Odenwälder Drachenreiter“ mit Artikeln von Mera

Karina Schlobohm – Züchterin „Alt Oldenburger“, Offenstall-Betreiberin
Warum Karina keinen Gastbeitrag schreiben konnte – Die Arbeit hinter den Kulissen www.schlobohms-hof.de

Britta Roby – Halterin einer Herde im Offenstall: „Vom Boxenpferd zum Offenstall-Pferd  - Gefangen in einem teils unbekannten Körper“

Mandy Kryts – Freizeitreiterin:
„Wer bin ich und wer will ich für mein Pferd sein?“

Ulli Leitz – Hufheilpraktikerin, Sportlehrerin und Fitnesstrainerin
„Fitness für Reiter und Pferd“: Link zur Facebookseite Fitness für Reiter und Pferd

Heike Hermeling – Examinierte Krankenschwester, Inhaberin eines Fitnessstudios seit 1987, „Bewegung und Ernährung – Grundpfeiler für die Gesundheit“ www.lady-fitness-stade.de

Arnulf Jung – Hufpfleger, Pferde-Osteopath, Offenstall-Betreiber: „Allgemeines zur Hufpflege“ www.orbis-alia.de

Hanna Pack – Betreiberin von 3 Aktivställen mit Spring-, Dressur- und Schulpferden, „Wie unsere Schulpferde uns zu drei großen Aktivställen inspiriert haben“ www.reiterhof-menke.de

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikel-Nummer Alberti - Gesunde Pferde - Glückliche Reiter
Größe Nein
Modell Nein
Farbe Nein
Lieferzeit ca. 5 Tage

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich